Was willst du?

Ein agenturinterner Reklame-Dialog Wenn Menschen unvorbereitet den Auftrag, den sie empfangen haben, in dich weiterkotzen, klingt das so: „Ich brauche mal das Logo!“ „Welches?“ „Das hier vom Kunden.“ „Habe ich nicht.“ „Das ist bei der Firma xxx“ „Dann sollen die es dir geben.“ „Und ich brauche dieses Logo hier.“ „Welches genau? Da gibt es 1.000 […]

#Aufschrei

Lange habe ich überlegt, ob ich irgendwas Flammendes zur laufenden #Aufschrei-Diskussion auf Twitter schreiben sollte. Aber eigentlich resigniere ich nur. Und das liegt daran, dass stammhirnige Männer (im Geiste; die Einordung ist im Kern lebensalterunabhängig), die bisher – und vermutlich auch in Zukunft – keine Veranlassung sahen und sehen, ihre respektfreien Handlungsweisen im Alltag zu […]

Ich glaube nur an einen Gott

Und dieser Gott ist @derherrgott … und ich glaube nur an ihn, weil er selbst nicht an sich glaubt. Wer das besser verstehen möchte, konsultiere die göttliche Zentrale; von dort ausgehend wird der geneigte Leser mehr erfahren … Nun hat mir @derhergott via Twitter kürzlich den Auftrag erteilt, einige Fragen zu beantworten. Da ich den Widerspruch „allwissend“ vs. […]

Krawatte, 20, sucht hageren Angestellten

Ein Besuch in der Wiesbadener Spielbank „Personalausweis bitte!“ – Pause – „Ihr erster Besuch hier?“ Der Mann, der hinter der Theke sitzt und mich über seine reichlich aus der Mode gekommene Brille hinweg kurz aber präzise ansieht wie ein Zöllner stellt seine übliche Frage. Es ist der erste Besuch: „Ja.“ – „Fünf Mark, bitte“.

Hamburg-Mannheimer … mehr vom Leben!

Eigentlich wollte ich die der Prostitution frönenden Versicherungsvertreter ihrer armseligen Wege ziehen lassen … aber seit ich heute eine offizielle Stellungsnahme der ERGO zu einem Teilaspekt einer ähnlich unsäglichen Veranstaltung auf Malle gelesen habe, muss ich mein Schweigen brechen: Liebe ERGO, ihr gebt gerade sehr viel Geld dafür aus, euch als „andere“ Versicherung in der […]

Aufstand der Kalbshirne?

Würzige Luft. Auf jeden Schritt achten. Lustige Geräusche: Ferien auf dem Bauernhof. Ständig werden Kälber geboren. Und das wird allseits geübt-technisch abgewickelt. Die betroffene Kuh stapft wiederkäuend umher, kippt um und presst das Kalb heraus. Der Bauer kommt, bindet einen Strick um einen Huf des Kälbchens und zieht. Kontrollblick: Milch oder Fleisch? Die Kuh rappelt […]

Wege – Ziele – Lebenserfahrungen

Gestern wollte ich meiner blechernen Lust nachgehen und mir ein Auto ohne Dach anschauen. Welch‘ lehrreichen Werkstattbesuch sollte ich vor mir haben … Da ich soetwas schon öfter gemacht habe, weiß ich, dass es stets besser ist, sich gebrauchte Autos möglichst nicht alleine anzusehen. Idealerweise sollten sich die visuellen und kommunikativen Kompetenzen der beteiligten begutachtenden […]

Kein Verfahren gegen GuttenZwerg?

Ich bin mal gespannt, ob die Autoren, deren Texte Herr von und zu GuttenZwerg so fleißig als Grundlage für seine Doktorarbeit nutzte, tatsächlich nicht gegen ihn klagen. Und ob das zuständige Gericht tatsächlich glaubt, anschließend wegen mangelnden öffentlichen Interesses kein Verfahren einleiten zu müssen. Mehr dazu steht heute in der Berliner Zeitung. Für mich stehen […]

Selten genug … Gutes im TV

Die Mutter aller Talkshows in D ist „3 nach 9„. Ich kann gar nicht genug Reklame dafür machen. Selbst die schwächsten Sendungen übertreffen 99% des restlichen Fernsehprogramms um Längen. Nur eine Steigerung wäre denkbar; Giovanni und Sandra moderieren wieder zusammen; wie damals, in „Live aus dem Alabama/Schlachthof„. Das war’s schon.