Gedankenhalde 2001 … 02

das hochgefühl am ende
der reise verfliegt im gleichen augenblick
da es wahrgenommen

was bleibt
ist allein der weg
die mühsal zur erreichung des ziels

das bleibt
gibt kraft

und bedingt den neuen anfang

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.